Was war am 25. März 1957

Welcher Wochentag war der 25.3.1957, der 25. März 1957 war ein Montag

25.3.1957

Die sechs Mitgliedstaaten der Montanunion unterzeichnen in Rom die Verträge zur Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und der Europäischen Atomgemeinschaft (EURATOM).

25.3.1957

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe bestätigt die Gültigkeit des Reichskonkordats mit dem Vatikan von 1933.

25.3.1957

Die saarländische Regierung unter Ministerpräsident Hubert Ney tritt zurück, weil ihr für die Bewältigung der bevorstehenden Aufgaben eine sichere parlamentarische Grundlage fehle. Die Koalition aus CDU und SPD verfügt über 24 der 50 Landtagssitze.

25.3.1957

Polen und die UdSSR schließen ein Repatriierungsabkommen, das den zwischen 1939 und 1945 in die Sowjetunion verschleppten bzw. dort nach 1945 zurückgehaltenen polnischen Staatsbürgern die Rückkehr ermöglicht.

25.3.1957

In der Sankt-Sebastians-Kirche in Berlin (West) wird der neue Bischof von Berlin, Julius Döpfner, feierlich inthronisiert.

Mein Geburtstag am 25.3.1957

Was war im März 1957

Was geschah 1957

Personen die am 25.3. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 25. März

Wetter am 25. März 1957

Historische Zeitungen zum 25.03.1957

Historische Zeitschriften zum 25.03.1957

Original-Zeitungen vom 25. März 1957

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 25. März 1957 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Westfälische Rundschau

Regionale Tageszeitung (Dortmund)

25.3.1957

Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)

große überregionale Tageszeitung

25.3.1957



Original-Zeitschriften vom 25. März 1957

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 25. März 1957:

Schweizer Illustrierte

bekannteste Wochenillustrierte

25.3.1957