Was war am 27. Februar 1943

Welcher Wochentag war der 27.2.1943, der 27. Februar 1943 war ein Samstag

27.2.1943

Die 16. deutsche Armee beendet die Räumung des Frontbogens von Demjansk.

27.2.1943

Norwegische Widerstandskämpfer und britische Agenten verüben einen schweren Sprengstoffanschlag auf das Norsk Hydro-Werk bei Rjukan, in dem schweres Wasser zur Herstellung von Atombomben produziert wird.

27.2.1943

Die in Berlin beschäftigten jüdischen Rüstungsarbeiter werden ins Konzentrationslager Auschwitz deportiert.

27.2.1943

Bei der Zuteilung von Wohnungen im Deutschen Reich werden ab sofort solche Personen bevorzugt, die sich im Krieg ausgezeichnet haben. Außerdem werden Wohnungsinhaber verpflichtet, freien Wohnraum unaufgefordert zu melden.

27.2.1943

Die “Deutsche Bergwerkszeitung”, das Organ der Schwerindustrie des Deutschen Reiches, plädiert für die uneingeschränkte Fortsetzung des Krieges.

Mein Geburtstag am 27.2.1943

Was war im Februar 1943

Was geschah 1943

Personen die am 27.2. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 27. Februar

Wetter am 27. Februar 1943

Historische Zeitungen zum 27.02.1943

Historische Zeitschriften zum 27.02.1943

Original-Zeitungen vom 27. Februar 1943

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 27. Februar 1943 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Völkischer Beobachter

wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich

27.2.1943

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

27.2.1943

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

27.2.1943



Original-Zeitschriften vom 27. Februar 1943

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 27. Februar 1943:

Wochen-Rundschau

Illustrierte Wochenzeitung

27.2.1943