Was war am 27. März 1956

Welcher Wochentag war der 27.3.1956, der 27. März 1956 war ein Dienstag

27.3.1956

Das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Ungarns gibt eine Erklärung heraus, in der es heißt, eine Überprüfung habe die Unrechtmäßigkeit des Gerichtsverfahrens gegen den früheren ungarischen Außenminister László Rajk ergeben. Rajk war im Jahr 1949 mit anderen in einem Schauprozess wegen angeblicher staatsfeindlicher Handlungen zum Tode verurteilt und hingerichtet worden.

27.3.1956

Auf der Konferenz des Abrüstungsausschusses der Vereinten Nationen in London legt der sowjetische Delegationsleiter Andrei A. Gromyko einen Vorschlag seiner Regierung vor, der die weltweite Reduzierung der Landstreitkräfte vorsieht. Die UdSSR rückt dabei von ihrer Position ab, dass die Abschaffung aller Atomwaffen Vorbedingung für eine Einigung im Bereich der konventionellen Rüstung sei.

27.3.1956

Die Schriftsteller Franz Fühmann, Wolfgang Schreyer und Rudolf Fischer erhalten in Berlin (Ost) aus der Hand von Kulturminister Johannes R. Becher den Heinrich-Mann-Preis, die wichtigste Literatur-Auszeichnung der DDR.

Mein Geburtstag am 27.3.1956

Was war im März 1956

Was geschah 1956

Personen die am 27.3. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 27. März 1956

Wetter am 27. März 1956

Historische Zeitungen zum 27.03.1956

Historische Zeitschriften zum 27.03.1956

Original-Zeitungen vom 27. März 1956

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 27. März 1956 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Westfälische Rundschau

Regionale Tageszeitung (Ruhrgebiet)

27.3.1956

Berliner Zeitung (Ost)

wichtigste DDR-Zeitung Großraum Berlin

27.3.1956

Die Welt

große überregionale Tageszeitung

27.3.1956



Original-Zeitschriften vom 27. März 1956

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 27. März 1956:

Kristall

schöne umfangreiche Illustrierte

27.3.1956