Was war am 28. März 1923

Welcher Wochentag war der 28.3.1923, der 28. März 1923 war ein Mittwoch

28.3.1923

Während der Ruhrdebatte im britischen Unterhaus fordert James Ramsey MacDonald (Labour Party) die britische Regierung auf, gegen die französische Ruhrpolitik vorzugehen. Der britische Premierminister Andrew Bonar Law nimmt wegen Erkrankung nicht an der Parlamentsdebatte teil.

28.3.1923

Die Sowjetregierung stellt das Autorenrecht unter das Staatsmonopol. Auch die Autoren, deren Autorenrechte bereits vor der Oktoberrevolution (1917) erloschen waren, sind von dieser Maßnahme betroffen.

Mein Geburtstag am 28.3.1923

Was war im März 1923

Was geschah 1923

Personen die am 28.3. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 28. März

Wetter am 28. März 1923

Historische Zeitungen zum 28.03.1923

Original-Zeitungen vom 28. März 1923

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 28. März 1923 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

28.3.1923

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

28.3.1923

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

28.3.1923

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

28.3.1923