Was war am 28. September 1934

Welcher Wochentag war der 28.9.1934, der 28. September 1934 war ein Freitag

28.9.1934

Nach Angaben der Geheimen Staatspolizei (Gestapo) sind in Berlin vier führende KPD-Funktionäre festgenommen worden, darunter der ehemalige Reichstagsabgeordnete Thielen aus Koblenz.

28.9.1934

Die österreichische Christlichsoziale Partei (CP) löst sich auf.

28.9.1934

Die Sowjetunion bestätigt Meldungen über den Verkauf der sowjetischen Anteile der Ostchinesischen Eisenbahn an Mandschukuo bzw. Japan.

28.9.1934

Gaston Doumergue, der Ministerpräsident des französischen Kabinetts der Nationalen Einheit und frühere Staatspräsident Frankreichs, fordert in einer Rundfunkrede eine Stärkung der Autorität des Staats. Der wendet sich gegen den Sozialismus und die Vielzahl der Parteien, die eine Regierung zu schnell stürzen könne.

28.9.1934

Das Reichstabakforschungsinstitut in Forchheim gibt bekannt, dass gegenwärtig auf den Feldern von etwa 250 Pflanzern im Deutschen Reich nikotinfreier Tabak angebaut wird: “Um die Herstellung dieser Produkte beneidet uns die Welt.”

Mein Geburtstag am 28.9.1934

Was war im September 1934

Was geschah 1934

Personen die am 28.9. Geburstag haben

Sternzeichen Waage am 28. September

Wetter am 28. September 1934

Historische Zeitungen zum 28.09.1934

Original-Zeitungen vom 28. September 1934

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 28. September 1934 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

28.9.1934

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

28.9.1934

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

28.9.1934

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

28.9.1934