Was war am 03. März 1934

Welcher Wochentag war der 3.3.1934, der 03. März 1934 war ein Samstag

3.3.1934

Die Stadt Berlin übernimmt die Ehrenpatenschaft von dritten und vierten Kindern aus “erbgesunden Familien”.

3.3.1934

Der US-amerikanische Bankräuber John Dillinger bricht aus dem Crownpoint-Gefängnis im US-Bundesstaat Indiana aus.

3.3.1934

Staatsrat Willi Börger (NSDAP) veröffentlicht in Berlin einen “Aufruf an die schaffende Bevölkerung Deutschlands”, in dem er zu mehr Weingenuss auffordert. Marxistische Gleichmacherei habe das Weintrinken als “kapitalistische Genusssucht” verpönt.

Mein Geburtstag am 3.3.1934

Was war im März 1934

Was geschah 1934

Personen die am 3.3. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 03. März

Wetter am 03. März 1934

Historische Zeitungen zum 03.03.1934

Historische Zeitschriften zum 03.03.1934

Original-Zeitungen vom 03. März 1934

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 03. März 1934 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

3.3.1934

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

3.3.1934

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

3.3.1934

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

3.3.1934

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

3.3.1934

Völkischer Beobachter

wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich

3.3.1934



Original-Zeitschriften vom 03. März 1934

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 03. März 1934:

Weltguck

Illustrierte Wochenpost

3.3.1934