Was war am 03. Mai 1908

Welcher Wochentag war der 3.5.1908, der 03. Mai 1908 war ein Sonntag

3.5.1908

Die französische Journalistin Jeanne Laloë gibt in Paris ihre Kandidatur für die Gemeinderatswahlen bekannt.

3.5.1908

In Berlin findet eine Protestversammlung des Goethe-Bundes statt, auf der die Einschränkung der geistigen Freiheit in Preußen angeprangert wird. Der Goethe-Bund ist 1900 im Kampf gegen die sog. Lex Heinze gegründet worden. Das Gesetz erweiterte die Strafvorschriften über Sittlichkeitsverbrechen. Der Goethe-Bund erreichte damals, dass der sog. Kunst- und Theaterparagraph, der sich gegen “unsittliche”” Kunst wendete, wesentlich eingeschränkt wurde.

Mein Geburtstag am 3.5.1908

Was war im Mai 1908

Was geschah 1908

Personen die am 3.5. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 03. Mai

Wetter am 03. Mai 1908

Historische Zeitungen zum 03.05.1908

Original-Zeitungen vom 03. Mai 1908

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 03. Mai 1908 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.