Was war am 03. Mai 1928

Welcher Wochentag war der 3.5.1928, der 03. Mai 1928 war ein Donnerstag

3.5.1928

In der nordostchinesischen Stadt Tsinan kommt es zu bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen chinesischen und japanischen Soldaten.

3.5.1928

In Wien wird der ehemalige ungarische Volkskommissar für Unterricht, Georg Lukács, verhaftet, nachdem er sich freiwillig der Polizei gestellt hatte. Lukács unterhielt Verbindungen zu dem in Österreich gesuchten ungarischen Kommunisten Béla Kun.

3.5.1928

Das Drama “Siegfried” von Jean Giraudoux, in dem sich der Autor mit der Entwicklung im Nachkriegsdeutschland auseinandersetzt, wird in Paris uraufgeführt (Regie: Louis Jovet).

3.5.1928

Von Wien aus startet ein Zug von etwa 200 Personen, überwiegend Arbeitslose, zu einem Fußmarsch nach Äthiopien. Der Führer der Sekte, Peter Waller, will dort das Reich Mora gründen. Das Unternehmen scheitert Anfang Juni, da der Zug wegen Paßproblemen nicht die italienische Grenze überschreiten darf.

Mein Geburtstag am 3.5.1928

Was war im Mai 1928

Was geschah 1928

Personen die am 3.5. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 03. Mai

Wetter am 03. Mai 1928

Historische Zeitungen zum 03.05.1928

Historische Zeitschriften zum 03.05.1928

Original-Zeitungen vom 03. Mai 1928

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 03. Mai 1928 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

3.5.1928

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

3.5.1928

Neue Vetschauer Zeitung

Zeitung aus Brandenburg

3.5.1928



Original-Zeitschriften vom 03. Mai 1928

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 03. Mai 1928:

Schweizer Illustrierte

bekannteste Wochenillustrierte

3.5.1928