Was war am 03. Juni 1917

Welcher Wochentag war der 3.6.1917, der 03. Juni 1917 war ein Sonntag

3.6.1917

Unter Führung des Abgeordneten Philipp Scheidemann trifft die deutsche Delegation der Sozialdemokraten in Stockholm ein.

3.6.1917

Zu eifriger Spendentätigkeit am “Opfertag für die U-Boot-Spende des deutschen Volkes” rufen niederrheinische Zeitungen auf. Es heißt in dem Aufruf u.a.: “Gegen Englands Seemacht und Willkür reckt sich die Faust unserer Kämpfer zur See. Zielsicher, entschlossen, mit gewaltigem, nie gedachtem Erfolg!”

3.6.1917

Der österreichische Kaiser Karl I. beschließt die Einrichtung eines “Ministeriums für Volksgesundheit und soziale Fürsorge”.

3.6.1917

Im Albert-Theater in Dresden wird das Drama “Mörder, Hoffnung der Frauen” von dem Dichter und Maler Oskar Kokoschka uraufgeführt.

Mein Geburtstag am 3.6.1917

Was war im Juni 1917

Was geschah 1917

Personen die am 3.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 03. Juni

Wetter am 03. Juni 1917

Historische Zeitungen zum 03.06.1917

Original-Zeitungen vom 03. Juni 1917

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 03. Juni 1917 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Zürcher Post

wichtige überregionale Tageszeitung

3.6.1917

Excelsior

Quotidien illustré

3.6.1917