Was war am 03. Juli 1929

Welcher Wochentag war der 3.7.1929, der 03. Juli 1929 war ein Mittwoch

3.7.1929

Die kommunistische-Presse Sachsens veröffentlicht ein “vertrauliches” Bündnisangebot des Nationalsozialisten Helmuth von Mücke vom 29. Juni an KPD und SPD zur Unterstützung einer Linkskoalition im sächsischen Landtag. Die NSDAP hat seit der letzten Landtagswahl fünf Sitze im Landesparlament.

3.7.1929

Das Landgericht von Lippe verurteilt Prinz Friedrich Wilhelm zur Lippe wegen Vergehens gegen das Republikschutzgesetz zu einer Strafe von 500 Reichsmark. Der Prinz hatte in einem Zeitungsartikel u.a. erklärt, um “Minister zu werden, muss man heute im Zuchthaus gesessen haben”.

3.7.1929

Bei der Wahl zur 100 Sitze umfassenden niederländischen Kammer werden die Römisch-katholische Staatspartei mit 30 und die Sozialdemokratische Arbeiterpartei mit 24 Sitzen stärkste Fraktionen.

3.7.1929

Die griechische Regierung protestiert bei Frankreich, Großbritannien und den USA gegen die im Youngplan vorgesehene Herabsetzung des griechischen Anteils an den deutschen Reparationen.

3.7.1929

Im Berliner Marmorhaus stellt der sowjetische Filmregisseur Dsiga Wertow seinen Dokumentarfilm “Der Mann mit der Kamera” (Tschelowek s kinoapparatom) vor.

Mein Geburtstag am 3.7.1929

Was war im Juli 1929

Was geschah 1929

Personen die am 3.7. Geburstag haben

Sternzeichen Krebs am 03. Juli

Wetter am 03. Juli 1929

Historische Zeitungen zum 03.07.1929

Original-Zeitungen vom 03. Juli 1929

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 03. Juli 1929 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

3.7.1929

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

3.7.1929

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

3.7.1929

Badischer Landsmann

bekannte badische Tageszeitung

3.7.1929