Was war am 03. August 1944

Welcher Wochentag war der 3.8.1944, der 03. August 1944 war ein Donnerstag

3.8.1944

Im nationalsozialistischen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau werden im Zeitraum vom 1. bis 3. August über 6000 Sinti und Roma vergast.

3.8.1944

Einheiten der sowjetischen 1. Weißrussischen Front werden durch die 9. deutsche Armee südöstlich von Warschau eingeschlossen und vernichtet.

3.8.1944

In den Niederlanden schließen sich die Widerstandsgruppen zur “Grote Comissie der Illegalität” zusammen.

3.8.1944

Stanislaw Mikolajczyk, Ministerpräsident des polnischen Exilkabinetts, wird in Moskau von dem sowjetischen Staats- und Parteichef Josef W. Stalin zu Gesprächen über die Neubildung und Anerkennung einer polnischen Regierung empfangen; sie werden am 10. August ergebnislos abgebrochen.

3.8.1944

Die Sowjetunion und der Libanon nehmen diplomatische Beziehungen auf.

Mein Geburtstag am 3.8.1944

Was war im August 1944

Was geschah 1944

Personen die am 3.8. Geburstag haben

Sternzeichen Löwe am 03. August

Wetter am 03. August 1944

Historische Zeitungen zum 03.08.1944

Historische Zeitschriften zum 03.08.1944

Original-Zeitungen vom 03. August 1944

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 03. August 1944 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Völkischer Beobachter

wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich

3.8.1944

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

3.8.1944

Donau-Wald-Kurier

Regionalzeitung (Bayern)

3.8.1944

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

3.8.1944



Original-Zeitschriften vom 03. August 1944

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 03. August 1944:

Berliner Illustrierte

bekannteste deutsche Illustrierte

3.8.1944