Was war am 04. März 2008

Welcher Wochentag war der 4.3.2008, der 04. März 2008 war ein Dienstag

4.3.2008

Öffentlicher Dienst führt Warnstreiks in elf Bundesländern durch:
In elf Bundesländern beginnen Warnstreiks im öffentlichen Dienst des Bundes und der Kommunen. Bund und Kommunen bieten bislang 5 % mehr Lohn, die Gewerkschaft Ver.di verlangt für die rd. 1,3 Mio. Beschäftigten 8 % mehr Geld.

4.3.2008

Hessens SPD strebt eine Minderheitsregierung an:
Die hessische SPD-Vorsitzende Andrea Ypsilanti erhält von ihrem Landesvorstand in Wiesbaden einstimmig den Auftrag zur Bildung einer Minderheitsregierung mit den Grünen. Für die Wahl zur Ministerpräsidentin braucht sie jedoch die Unterstützung der Linkspartei.

4.3.2008

Bundeswehrsoldaten müssen schlanker werden:
Reinhold Robbe, der Wehrbeauftragte des Bundestages, beklagt den Fitnesszustand der Soldaten. Laut Robbe spielt Sport in der Bundeswehr nur eine untergeordnete Rolle. Mehr als 40 % der Soldaten seien übergewichtig.

4.3.2008

Vorwahlen in vier US-Bundesstaaten:
Clinton schafft Comeback: Die New Yorker Senatorin Hillary Clinton setzt sich nach zuletzt elf Niederlagen in den Bundesstaaten Texas und Ohio sowie in Rhode Island gegen ihren Rivalen Senator Barack Obama durch, der lediglich Vermont für sich gewinnt. Bei den Republikanern steht Senator John McCain als Kandidat für die Präsidentschaftswahl am 4. November fest.

Mein Geburtstag am 4.3.2008

Was war im März 2008

Was geschah 2008

Personen die am 4.3. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 04. März

Wetter am 04. März 2008

Historische Zeitungen zum 04.03.2008

Original-Zeitungen vom 04. März 2008

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 04. März 2008 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Süddeutsche Zeitung

große überregionale Tageszeitung

4.3.2008

Welt Kompakt

Tageszeitung

4.3.2008

Westfälische Rundschau

Regionale Tageszeitung (Dortmund)

4.3.2008