Was war am 05. Juni 1933

Welcher Wochentag war der 5.6.1933, der 05. Juni 1933 war ein Montag

5.6.1933

Im Vatikan unterzeichnet Bundeskanzler Engelbert Dollfuß ein Konkordat zwischen Österreich und dem Heiligen Stuhl.

5.6.1933

Der italienische Dirigent Arturo Toscanini sagt in einem Telegramm an Winifred Wagner seine Mitwirkung an den Bayreuther Festspielen ab. Er begründet seine Entscheidung mit der Verfolgung jüdischer Künstler, indem er von den sein “Gefühl als Künstler und Mensch verletzenden Geschehnissen”” spricht.

5.6.1933

In Paris enden die am 21. Mai eröffneten Internationalen Tennismeisterschaften von Frankreich. In den Einzelfinals siegen der Australier Jack Crawford 8:6, 6:1, 6:3 über Henri Cochet (Frankreich) und die Britin Margaret Scriven 6:2, 4:6, 6:4 über Simone Mathieu (Frankreich).

Mein Geburtstag am 5.6.1933

Was war im Juni 1933

Was geschah 1933

Personen die am 5.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 05. Juni

Wetter am 05. Juni 1933

Historische Zeitungen zum 05.06.1933

Original-Zeitungen vom 05. Juni 1933

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 05. Juni 1933 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

L´Action Française

Quotidien royaliste

5.6.1933

La Croix

Quotidien catholique

5.6.1933

Mülhauser Volksblatt (Mulhouse)

Quotidien régional germanophone

5.6.1933