Was war am 07. Juni 1916

Welcher Wochentag war der 7.6.1916, der 07. Juni 1916 war ein Mittwoch

7.6.1916

Der Reichshaushalt für 1916 wird gegen die Stimmen der beiden sozialdemokratischen Parteien angenommen. Der Etat hat ein Volumen von 3,758 Milliarden Mark. Gleichzeitig billigt der Reichstag gegen die Stimmen der Sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft neue Kriegskredite in Höhe von zwölf Milliarden Mark.

7.6.1916

Auf dem Nationalkonvent der Progressiven Partei in Chicago wird Theodore Roosevelt als Präsidentschaftskandidat vorgeschlagen. Roosevelt lehnt jedoch ab und empfiehlt seiner Partei die Unterstützung des vermutlichen republikanischen Kandidaten Charles Evans Hughes.

7.6.1916

Die französische Besatzung von Fort Vaux bei Verdun kapituliert nach fünftägigem Kampf vor den deutschen Truppen.

7.6.1916

Die Deutsche Kolonialgesellschaft hält in Berlin eine Kundgebung ab. Verschiedene Reichstagsabgeordnete – von den Konservativen bis zu den Sozialdemokraten – betonen die Notwendigkeit deutschen Kolonialbesitzes.

7.6.1916

In Deutschland treten Bestimmungen über die “Vereinfachung der Beköstigung” in Kraft. In Gastwirtschaften dürfen – außer an fleischlosen Tagen – nicht mehr als zwei Fleischgerichte pro Tag angeboten werden.

Mein Geburtstag am 7.6.1916

Was war im Juni 1916

Was geschah 1916

Personen die am 7.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 07. Juni

Wetter am 07. Juni 1916

Historische Zeitungen zum 07.06.1916

Original-Zeitungen vom 07. Juni 1916

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 07. Juni 1916 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

7.6.1916

Zürcher Post

wichtige überregionale Tageszeitung

7.6.1916