Was war am 07. Juni 1933

Welcher Wochentag war der 7.6.1933, der 07. Juni 1933 war ein Mittwoch

7.6.1933

Nach Überquerung des Südatlantik und einem Zwischenstopp auf dem Dampfer “Westfalen” wassert das Flugboot Dornier Wal D 2069 “Monsun” vor Natal (Brasilien).

7.6.1933

Im Theatre des Champs-Elysees in Paris wird das Ballett mit Gesang “Die sieben Todsünden der Kleinbürger” von Kurt Weill und dem Text von Bertolt Brecht uraufgeführt. In den Hauptrollen sind Lotte Lenya und Tilly Losch zu sehen. Die Choreographie stammt von Georges Balanchine, die Ausstattung von Caspar Neher.

7.6.1933

Auf der 31. Session des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Wien (7. bis 9. 6.) garantieren die deutschen IOC-Mitglieder die Teilnahme von Juden an den Sommerspielen 1936 in Berlin. Das IOC akzeptiert Garmisch-Partenkirchen als Austragungsort der Winterspiele 1936.

Mein Geburtstag am 7.6.1933

Was war im Juni 1933

Was geschah 1933

Personen die am 7.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 07. Juni

Wetter am 07. Juni 1933

Historische Zeitungen zum 07.06.1933

Original-Zeitungen vom 07. Juni 1933

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 07. Juni 1933 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

7.6.1933

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

7.6.1933