Was war am 08. Dezember 1933

Welcher Wochentag war der 8.12.1933, der 08. Dezember 1933 war ein Freitag

8.12.1933

Der Staatssekretär im bayerischen Wirtschaftsministerium, Georg Luber, wird entlassen. Er hatte als Geschenk der Kreisbauernschaft Schwaben einen Erbhof angenommen.

8.12.1933

Das Geistliche Ministerium der Deutschen Evangelischen Kirche erlässt ein vorläufiges Kirchengesetz, das u.a. die Heirat eines Geistlichen an die Erlaubnis der Kirchenbehörden knüpft.

8.12.1933

Im Beisein von über 20 000 Pilgern aus Frankreich wird die “Seherin von Lourdes”, die 1879 verstorbene katholische Ordensschwester Bernadette Soubirous, in Rom heiliggesprochen.

Mein Geburtstag am 8.12.1933

Was war im Dezember 1933

Was geschah 1933

Personen die am 8.12. Geburstag haben

Sternzeichen Schütze am 08. Dezember

Wetter am 08. Dezember 1933

Historische Zeitungen zum 08.12.1933

Historische Zeitschriften zum 08.12.1933

Original-Zeitungen vom 08. Dezember 1933

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 08. Dezember 1933 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

8.12.1933

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

8.12.1933

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

8.12.1933

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

8.12.1933



Original-Zeitschriften vom 08. Dezember 1933

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 08. Dezember 1933:

Nebelspalter

bekannte Satirezeitschrift

8.12.1933