Was war am 08. Februar 1919

Welcher Wochentag war der 8.2.1919, der 08. Februar 1919 war ein Samstag

8.2.1919

Die Alliierten bilden in Paris den Obersten Wirtschaftsrat.

8.2.1919

Der deutsche Staatssekretär des Innern, Hugo Preuß (DDP), eröffnet in Weimar die erste Lesung des Gesetzentwurfs über die vorläufige Reichsgewalt.

8.2.1919

Zwölf Vertreter Elsass-Lothringens beantragen in Weimar vergeblich die Zulassung zur Nationalversammlung. Gegen die Zulassung wenden sich vor allem der Volksbeauftragte Friedrich Ebert (MSPD) und Matthias Erzberger (Zentrum). Erzberger, der Vorsitzende der deutschen Waffenstillstandskommission, befürchtet für den Fall der Zulassung eine Erschwerung der Friedensverhandlungen.

8.2.1919

Zwischen dem Deutschen Reich und den Alliierten wird im belgischen Spa ein Abkommen über Lebensmittellieferungen an das Deutsche Reich im Wert von 100 Millionen Mark unterzeichnet. Die Alliierten haben sich außerdem bereit erklärt, auf Wunsch der Deutschen Regierung die weitere Lebensmittelversorgung Deutschlands bis zur nächsten Ernte “in Erwägung zu ziehen”.

8.2.1919

In Glasgow findet eine Versammlung von Streikenden statt, die von der Polizei gewaltsam aufgelöst wird.

8.2.1919

Im Wiener Burgtheater wird die Tragödie “Dies irae…” von Anton Wildgans uraufgeführt, Beispiel des “Wiener Expressionismus”.

Mein Geburtstag am 8.2.1919

Was war im Februar 1919

Was geschah 1919

Personen die am 8.2. Geburstag haben

Sternzeichen Wassermann am 08. Februar

Wetter am 08. Februar 1919

Historische Zeitungen zum 08.02.1919

Historische Zeitschriften zum 08.02.1919

Original-Zeitungen vom 08. Februar 1919

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 08. Februar 1919 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

L´Action Française

Quotidien royaliste

8.2.1919

Le Matin

Quotidien parisien

8.2.1919

Le Nouvelliste

Quotidien régional (Lyon)

8.2.1919



Original-Zeitschriften vom 08. Februar 1919

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 08. Februar 1919:

Regensburger Echo

Wochenzeitschrift

8.2.1919