Was war am 09. Mai 1940

Welcher Wochentag war der 9.5.1940, der 09. Mai 1940 war ein Donnerstag

9.5.1940

Führer und Reichskanzler Adolf Hitler legt den Termin für die Westoffensive endgültig auf den 10. Mai fest. Hitler begibt sich mit seinem Sonderstab in das Führerhauptquartier “Felsennest” in der Eifel, von wo aus er die Westoffensive zu leiten beabsichtigt.

9.5.1940

Das deutsche U-Boot “U 111” gerät nach einem Rammstoß in britische Hände. Die U-Boot-Abwehrspezialisten der Briten erbeuten das unversehrte technische Gerät an Bord und sind damit befähigt den deutschen Marine-Funkverkehr zu entschlüsseln.

9.5.1940

In einem Memorandum an die Großherzoglich Luxemburgische Regierung erklärt die deutsche Reichsregierung, dass die Besetzung des Landes durch deutsche Truppen lediglich der Aufrechterhaltung der Neutralität Luxemburgs dienen soll.

9.5.1940

Oberst Hans Oster, Stabschef des Amtes Abwehr der Wehrmacht, teilt dem niederländischen Militärattaché Jacobus Gijsbertus Sas mit, dass die Westoffensive am folgenden Tag beginne, doch bleibt wie im Fall Dänemark und Norwegen die erwartete Wirkung aus.

9.5.1940

Britische Truppen besetzen die Insel Island, um die wichtige Atlantikroute für Transporte im Seekrieg vor den deutschen Seestreitkräften abzuschirmen.

9.5.1940

Im Einverständnis mit der Sowjetunion erfolgt die Remilitarisierung der Alandinseln durch finnische Truppen. Die Befestigung der Inselgruppe soll nach dem Willen der Sowjetunion ausschließlich durch finnische Stellen erfolgen.

9.5.1940

Anlässlich der Unterzeichnung des Konkordats zwischen dem Apostolischen Stuhl und der portugiesischen Regierung empfängt Papst Pius XII. die Mitglieder der portugiesischen Kommission zu einer Audienz im Vatikan.

9.5.1940

Die deutsche Reichsregierung verhängt für Juden eine generelle Ausgangsbeschränkung. Diese gilt vom 1. April bis 30. September zwischen 21 und 5 Uhr, in der Zeit vom 1. Oktober bis 31. März von 20 bis 6 Uhr.

9.5.1940

In der Landgemeinde Iglauer im Protektorat Böhmen und Mähren (Tschechei) wird das erste deutsche Arbeitsdienstlager für junge Frauen eröffnet.

9.5.1940

Wissenschaftler der “Frankfurter Konferenz für medizinisch-technische Zusammenarbeit” beschäftigen sich während ihrer zweitägigen Zusammenkunft mit dem Thema “Biologie der Großstadt”.

9.5.1940

Im Staatlichen Schauspielhaus in Berlin inszeniert Gustaf Gründgens “Cavour” (Villafranca) von Italiens Ministerpräsident und Duce Benito Mussolini sowie dem Co-Autor Giovaccino Forzano.

Mein Geburtstag am 9.5.1940

Was war im Mai 1940

Was geschah 1940

Personen die am 9.5. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 09. Mai

Wetter am 09. Mai 1940

Historische Zeitungen zum 09.05.1940

Historische Zeitschriften zum 09.05.1940

Original-Zeitungen vom 09. Mai 1940

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 09. Mai 1940 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

9.5.1940

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

9.5.1940

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

9.5.1940



Original-Zeitschriften vom 09. Mai 1940

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 09. Mai 1940:

Berliner Illustrierte

bekannteste deutsche Illustrierte

9.5.1940