Was war heute vor 101 Jahren



Ereignisse vor genau 101 Jahren: 1919

Was passierte heute vor 101 Jahren?

29.5.1919

Der zweite Teil der deutschen Gegenvorschläge zum Entwurf eines Friedensvertrags werden den Vertretern der Alliierten in Paris überreicht. Am Tag zuvor hatte der Reichsaußenminister, Ulrich Graf von Brockdorff-Rantzau, bereits den ersten Teil der deutschen Vorschläge übergeben.

29.5.1919

Der britische Staatssekretär für Indien, Edwin Samuel Montagu, legt im Unterhaus in London einen Entwurf über die Reform der indischen Verwaltung vor. Die Reformen sehen die allmähliche Übertragung der Macht von der britischen Verwaltung auf einheimische Organe vor.
Weitere Themen des Jahres 1919