Was war heute vor 102 Jahren



Ereignisse vor genau 102 Jahren: 1918

Was passierte heute vor 102 Jahren?

3.7.1918

In die zweite Kammer des niederländischen Parlaments zieht erstmals eine Frau ein. Es ist eine Abgeordnete der sozialdemokratischen Arbeiterpartei, Anna Groeneweg.

3.7.1918

Durch Regierungsdekret wird die Tretjakow-Gemäldegalerie in Moskau in Staatsbesitz überführt.

3.7.1918

Erst jetzt wird im Deutschen Reich in der Presse bekanntgegeben, dass am 27. Juni das britische Hospitalschiff "Llandovery Castle" versenkt worden ist. Mindestens 230 Personen sind dabei ums Leben gekommen. Die deutsche Heeresleitung dementiert die britische Behauptung, ein deutsches U-Boot habe die "Llandovery Castle" versenkt, vielmehr müsse es auf eine britische Mine gelaufen sein.

3.7.1918

Die US-amerikanische Regierung beschließt die Verstaatlichung aller Telegraphie- und Telefongesellschaften, um in diesem kriegsrelevanten Bereich Streikaktionen zu verhindern.
Weitere Themen des Jahres 1918