Was war heute vor 3 Jahren



Ereignisse vor genau 3 Jahren: 2017

Was passierte heute vor 3 Jahren?

21.2.2017

Karlsruhe/Deutschland:
Der XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) entschied in zwei Revisionsverfahren (Az. XI ZR 185/16 und XI ZR 272/16), dass eine Bausparkasse Bausparverträge gemäß § 489 Abs. 1 Nr. 3 BGB in der bis zum 10. Juni 2010 geltenden Fassung kündigen kann, wenn die Verträge seit mehr als zehn Jahren zuteilungsreif sind, selbst dann, wenn diese noch nicht voll bespart sind. In Deutschland gibt es etwa 30 Millionen Bausparverträge mit einer durchschnittlichen Bausparsumme von rund 30.000 Euro. Rund 250.000 Bausparverträge sind von den Kassen, vorrangig wegen deren hoher Verzinsung, nach der Zuteilungsreife bereits gekündigt worden.

21.2.2017

München/Deutschland:
Der Außenminister von Saudi-Arabien Adel al-Dschubeir sagt gegenüber der Süddeutschen Zeitung, dass sein Land bereit sei, im Bündnis mit den Vereinigten Staaten mit eigenen Bodentruppen in den Bürgerkrieg in Syrien zu ziehen.
Weitere Themen des Jahres 2017