Mercedes stellt »Simplex« in Berlin vor

Mercedes stellt »Simplex« in Berlin vor
Mercedes-Simplex 40 PS von 1902, DaimlerChrysler AG [GFDL or CC-BY-SA-3.0], from Wikimedia Commons

Auto und Verkehr 1902:

Auf der Automobilausstellung vom 15. bis 26. Mai in Berlin wird der Öffentlichkeit erstmals ein Mercedes Simplex vorgestellt. Der 6,8-Liter-Vierzylindermotor mit einer Leistung von 45 PS erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von über 60 km/h. Noch im selben Jahr baut Mercedes eine weitere Simplex-Variante mit einem 5,4-Liter-Motor und einer Leistung von 32 PS. Ihn gibt es als Tonneau und Doppeltonneau, Phaeton und Tourenwagen. Der Preis für einen solchen Wagen als Phaeton (vier- oder mehrsitziges Fahrzeug) beträgt 20 000 Mark.