Die emanzipierte Frau als neue Zielgruppe

Werbung 1905:

Mit dem Vordringen von Frauen auf Gebiete und in Berufe, die bisher ausschließlich Männern vorbehalten waren, ändert sich auch das Verhalten der Werbung gegenüber der Zielgruppe Frauen. Anzeigen mit Frauen in Situationen, die das breite Publikum als außergewöhnlich empfindet – auf dem Motorrad, am Steuer eines Wagens usw. -, sollen die neu entdeckte Konsumentengruppe ansprechen und gleichzeitig die Männerwelt provozieren.