Passagierdienst mit Hubschrauber

Verkehr 1951:

Eine moderne Alternative zum konventionellen Reisen bietet die britische Luftfahrtgesellschaft BEA zwischen der Hauptstadt London und Birmingham in Mittelengland: Der regelmäßige Hubschrauber-Passagierdienst nimmt im Juni den Flugverkehr auf.

Umgerechnet 30 DM kostet der Hin- und Rückflug. Noch geht die Zeitersparnis von etwa einer Stunde durch die An- und Abfahrt zum Londoner Flughafen verloren. Allerdings arbeiten Architekten an einem Plan, der einen Hubschrauber-Landeplatz auf dem Viktoria-Bahnhof mitten in London vorsieht.

Chroniknet