VW wirbt weltweit mit großem Erfolg

Werbung 1965:

Das weltweite Agieren von Großkonzernen führt zu einer Internationalisierung der Werbung. Trotz der Vereinheitlichung der Produktbotschaften in Wort und Bild bleiben jedoch nationale Besonderheiten gewahrt.

Die US-Werbeagentur »Doyle Dane Bernbach Inc.«, die seit 1959 die VW-Werbung in den USA besorgt, entwickelt für den VW-Käfer eine in Europa und den USA gleichermaßen erfolgreiche Werbekampagne. VW-Anzeigen finden in den USA doppelt so viel Leser wie jede andere Automobilanzeige. Für die Werbemasche mit Witz erhalten die Schöpfer der Reklame schließlich die höchste Auszeichnung der US-Werbegilde. Als solider Zweitwagen erreicht der VW als einziger europäischer Importwagen auf dem US-Markt Absatzrekorde.