Neuer Ford Pinto gegen Käfer-Konkurrenz in den Vereinigten Staaten

Auto und Verkehr 1970:

Um den Vormarsch ausländischer Marken auf dem US-Markt zu stoppen, bringt Ford 1970 den Kleinwagen Pinto heraus. Vor allem der Erfolg des VW-Käfers in den USA macht die heimische Automobilbranche nervös. Angesichts erschreckender Luft- und Lärmbelastungen durch den Pkw-Verkehr in den Großstädten steigt in den USA die Nachfrage nach Kleinwagen. Die US-Regierung setzt am 20. Juli einen Forschungsausschuss zu Entwicklung eines »sauberen« Automotors ein.