Abenteuer, Exotik und Luxus: Je ungewöhnlicher, desto lieber

Urlaub und Freizeit 1981:

Während die weit verbreiteten Pauschalreisen in oft überfüllten Touristenhochburgen im Süden Europas weiterhin Konjunktur haben, wird der individuelle, exotisch angehauchte Abenteuer- und auch Luxusurlaub immer populärer. Vielerorts vermitteln Reisebüros Abenteuer versprechende mehrwöchige Wildwasserfahrten und Urlaub in den Taucherparadiesen der Erde, z.B. auf den Seychellen, an. Bergsteiger- oder Wandertouren in Nepal und Fotosafaris in Ostafrika sind ebenfalls beliebte Fernreiseziele bei zahlungskräftigen Touristen, die ihren Urlaub einmal auf ganz andere Art und Weise verbringen wollen.