Luxus für Normalverbraucher

Ernährung, Essen und Trinken 1982:

Die »Edelfresswelle«, die seit Mitte der 70er Jahre einen Teil der bundesdeutschen Bevölkerung erfasst hat, schlägt sich zunehmend auch in Produkten für den »Normalverbraucher« nieder. Etliche Nahrungsmittelhersteller gehen dazu über, neben ihrem Standardangebot auch Luxusvarianten ihrer Produkte auf den Markt zu bringen, die zwar etwas teurer, gleichwohl aber noch für breitere Schichten erschwinglich sind.