Leistung ist wieder gefragt

Bildung 1984:

Die bildungspolitischen Reformen der 70er Jahre, die gleiche Bildungschancen für Kinder aus allen Schichten garantieren sollten, scheinen in eine Sackgasse gelangt zu sein. Ursache dafür ist zum einen eine reformpolitische Wende nach dem Wechsel in Bonn, wo 1982 die SPD/FDP-Regierung von der CDU/CSU/FDP-Koalition abgelöst wurde, zum anderen zeigt sich, dass Schulen, Universitäten sowie Bereiche der Arbeitswelt den Folgen des Demokratisierungsprozesses im Bildungswesen nicht gewachsen sind.