Schwedens Hersteller Saab will Erfolg durch Kooperation

Auto und Verkehr 1985:

Der schwedische Automobilhersteller Saab setzt bei der Konzeption seines fast 50 000 DM teuren Modells Saab 5000 auf die Kooperation mit der Konkurrenz: Bereits 1979 hatte sich Saab aus Kostengründen gemeinsam mit Fiat (Croma) und der Fiat-Filiale Lancia (Thema) um ein gemeinsames Konzept bemüht. Die drei Autos ähneln sich in Höhe, Breite, Radstand sowie Fahrgastzellen und Türen bis auf wenige Details.

Chroniknet