Der Bio-Boom ist schon wieder zu Ende

Ernährung, Essen und Trinken 2003:

Schreckensmeldungen über Giftstoffe oder Krankheitserreger in Lebensmitteln bleiben 2003 weitgehend aus – für viele Bundesbürger, die häufiger zu Bio-Produkten gegriffen oder ihren Fleischkonsum eingeschränkt hatten, ein Grund, um zu alten Einkaufs- und Ernährungsgewohnheiten zurückzukehren. Darunter leiden besonders die Anbieter von Öko-Kost, doch möglicherweise auch die Konsumenten selbst. Bundesverbraucherschutzministerin Renate Künast möchte jedenfalls erreichen, dass die Deutschen sich bewusster ernähren.