Der Preis bestimmt das Ziel

Urlaub und Freizeit 2007:

Eine Entscheidung über das Ziel ihres Sommerurlaubs fällen viele Deutsche 2007 erst relativ spät, denn in den Monaten mit traditionell hohen Buchungszahlen – April und Mai – ist das Wetter hierzulande so warm und sonnig, dass die Sehnsucht nach dem Süden verhalten bleibt. Erst als sich im Juni ein eher verregneter Sommer abzeichnet, können sich die Reiseveranstalter über eine lebhafte Nachfrage freuen. Zudem haben immer mehr Urlaubswillige festgestellt, dass es sich lohnt, auf Last-Minute-Schnäppchen zu warten, weil deren Preis oft deutlich unter dem ursprünglichen Angebot liegt. Die Gefahr, dass dann nichts mehr frei ist, besteht kaum, denn die Urlaubsgebiete rund ums Mittelmeer haben in den letzten Jahren ihre Kapazitäten eher ausgebaut. Nicht wenige Reiselustige lassen ohnehin den Preis über das Ziel entscheiden. Sie bemühen sich zunächst um einen möglichst billigen Flug – egal wohin – und arrangieren dann den Urlaub um das Ergatterte herum.