Alte Rollenklischees

Werbung 2009:

In der Fernsehwerbung verbringen Frauen noch immer den Großteil ihrer Tage in der Küche oder an der Waschmaschine. Während die Männer Fußball gucken und Bier trinken, kocht die Ehefrau und serviert das Essen, entscheidet über Naschereien für die Kinder und bekommt – wie in einem TV-Spot für die Probe-Bahncard – von ihrem Mann das Ticket für den Ausflug in die große weite Welt geschenkt. Nur wenige Werbemacher trauen sich, diese Rollenklischees zu durchbrechen. Dazu gehört die Düsseldorfer Agentur BBDO: In ihren Spots für die Postbank ist die Frau diejenige, die sich mit der Finanzierung auskennt.