Die Biobranche erlebt ihre erste schwere Krise

Ernährung, Essen und Trinken 2009:

Die Biobranche erlebt 2009 ihre erste schwere Krise. Nach Jahren rasanten Aufschwungs muss sie erfahren, dass die Verbraucher in der Rezession weniger Geld für Lebensmittel auszugeben bereit sind, die als gesünder gelten als herkömmliche, in der Regel aber auch deutlich teurer sind. Von Januar bis Juli sinkt der Umsatz mit Öko-Lebensmitteln um 4% im Vergleich zu den ersten sieben Monaten des Jahres 2008.