Michael Jackson – der „King of Pop“ ist tot

Politik und Gesellschaft 2009:

Als am 25. Juni die Nachricht vom Tod Michael Jacksons die Runde macht, hält die Pop-Welt den Atem an wie zuvor nur beim Ableben von Elvis Presley oder nach dem Mord an John Lennon. Der „King of Pop“ ist tot, der Megastar der 1980er Jahre, eine schillernde Ikone. Michael Jackson stirbt im Alter von 50 Jahren an Herzversagen. Er stand nach jahrelanger musikalischer Abstinenz unmittelbar vor einer Reihe von Comeback-Konzerten, die im Juli in London beginnen sollten.