Arbeit und Soziales 1925:

Veränderte Strukturen verstärken die Widersprüche

Der Charakter der Arbeitswelt sowie damit verbundene soziale Entwicklungen und Strukturen sind Mitte der 20er Jahre im Deutschen Reich von einer fortschreitenden Industrialisierung geprägt. Industrie und Handwerk beschäftigen 1925 41,4% aller Erwerbstätigen, der Handel 16,5% und die Landwirtschaft 30,5%. Damit

mehr...