Arbeit und Soziales 1940:

Furcht der Regierung vor unpopulären Maßnahmen

Die wachsende Furcht vor Missstimmungen unter der Bevölkerung bestimmt den arbeits- und sozialpolitischen Kurs der deutschen Reichsregierung im Jahr 1940. Der Rückgang des Arbeitskräftepotenzials gleich zu Kriegsbeginn um 10% verschärft die schon 1938 angespannte Lage auf dem Arbeitsmarkt in zunehmendem

mehr...