Architektur 1996:

Das Museum für zeitgenössische Kunst in Niterói, By Marcusrg from Nova Friburgo, Rio de Janeiro, Brasil (Flickr) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Holzkästen und Glaspaläste

Architektur des Jahres 1996. Nach dem schrillen Auftritt des Dekonstruktivismus gewinnt die leise, aber wirkungsvolle Geste, die gediegene – freilich hochtechnologisierte – Verarbeitung edler Materialien zunehmend an Bedeutung. Exquisite Holzbauten sorgen international für Furore und veranlassen die Fachpresse zu Lobeshymnen

mehr...