Architektur 2009:

Ökologisches Bauen

Mit immer wieder neuen Ideen widmen sich Architekten dem Thema »ökologisches Bauen«, das mittlerweile fast zum guten Ton gehört. Ästhetisch bleibt Transparenz das große Thema, und beim Theater- und Opernbau wird die Technik immer ausgeklügelter. Post Views: 60

mehr...

Klimafreundliches bauen

Etwa 40% des weltweiten Kohlendioxid-Ausstoßes, der für den Treibhauseffekt und damit für die globale Erwärmung verantwortlich ist, stammen von Wohnhäusern und Bürobauten. Angesichts dieses Zusammenhangs erlebt das nachhaltige, energieeffiziente Bauen einen gewaltigen Boom. Auf ein ganz einfaches Konzept – auf

mehr...
Dornier-Museum bei Nacht. By Stefan-Xp (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Spiel mit Innen und Aussen

Auch bei öffentlichen Bauten ist Transparenz gefragt. Das Dornier-Museum am Bodensee der Münchner Architekten Allmann Sattler Wappler z.B. erinnert im Grundriss an einen Hangar und gestaltet den Übergang zwischen innen und außen durch vom Boden bis zum Dach reichende Glaswände

mehr...
Das Foto zeigt das am 1. März 2009 eröffnete Haus für Musik und Musiktheater (MUMUTH) der Kunstuniversität Graz in Veranstaltungsbeleuchtung. By KUG/Alexander Wenzel (Kunstuniversität Graz) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Ausgeklügelte Bühnentechnik

Beim Haus für Musik und Musiktheater (MUMUTH) im österreichischen Graz hat der niederländische Architekt Ben van Berkel die Glasfassaden mit einem metallischen, von Lichterketten durchsetzten Netzwerk umgeben. Erst bei Nacht erstrahlt diese Außenhaut in vielerlei Farben und gibt zugleich den

mehr...