Auto 1966:

Mittelklasse heiß umkämpft

Der Traum vom eigenen Auto, zu dessen Erfüllung in den 50er Jahren noch der »Leukoplastbomber« und die »Isetta« ausreichten, wird für den bundesdeutschen Wohlstandsbürger nun durch den Besitz eines Mittelklassewagens realisiert. Der siebenprozentige Zuwachs an Neuzulassungen konzentriert sich auf die

mehr...

Individualisten fahren weiterhin »Ente«

Der Citroën 2 CV verfügt in der Bundesrepublik über eine kleine, aber treue Käuferschar. Das seit 1949 äußerlich nahezu unveränderte Automobil besticht durch hohen Federungskomfort, einen vielseitig verwendbaren Innenraum und außergewöhnliche Sparsamkeit. Dass die geringe Motorleistung von 16 PS die

mehr...

Sportlichkeit in luxuriösem Gewand

Der automobile Zeitgeist macht selbst vor der britischen Traditionsmarke Rolls-Royce nicht halt. Auf der Basis des 1965 vorgestellten Silver Shadow, dem ersten Rolls mit selbsttragender Karosserie, kommt ein zweitüriges Coupé auf den Markt. Vielkritisiert ist der Knick in der Gürtellinie,

mehr...