Auto 1976:

Kleinwagen sind gefragt

Die Automobilindustrie hat die Folgen der Ölkrise überwunden. Die in den drei Jahren weltweit gesunkene Nachfrage steigt wieder. Das macht sich besonders stark in den Vereinigten Staaten bemerkbar: 1976 werden gegenüber dem Vorjahr rund 50% mehr Pkw produziert. Ein Rekordergebnis

mehr...

Exportriese Japan erobert den US-amerikanischen Automobilmarkt

Die US-amerikanische Automobilindustrie floriert. Allein in der ersten Jahreshälfte 1976 steigt die Produktion der drei großen US-Konzerne General Motors, Ford und Chrysler auf rund 4,6 Mio. Einheiten. Die Vereinigten Staaten – mit einem Anteil von rund 30% an der Weltproduktion

mehr...