Auto und Verkehrsmittel 1946:

Deutsche Autos sind noch Mangelware

Die deutsche Automobilindustrie ist aufgrund der Kriegsfolgen zum größten Teil noch nicht in der Lage, die Großserienproduktion von Autos wieder aufzunehmen. Bombenschäden, Rohstoffknappheit, Facharbeitermangel und die Reparationsforderungen der Siegermächte verhindern eine Fertigung von Kraftwagen in größeren Stückzahlen. Eine Ausnahme bilden

mehr...

Volkswagen – der meistproduzierte deutsche Personenkraftwagen

16. April. Im Wolfsburger Volkswagenwerk läuft der 1000. seit Ende des Zweiten Weltkriegs produzierte Personenkraftwagen vom Band. Damit ist der Volkswagen (VW) der seit 1945 meistgebaute deutsche Pkw. Eine Produktionssteigerung scheint jedoch angesichts der herrschenden Materialknappheit, des Facharbeitermangels sowie der

mehr...