Bildungspolitik 1961:

Schulen und Hochschulen in der Krise

Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland ist im Jahr 1961 gekennzeichnet durch Raumnot, hohe Schüler- und Studentenzahlen sowie fehlendes Lehrpersonal. Rund 6,6 Millionen Schüler besuchen im Schuljahr 1960/61 die 35 011 öffentlichen und privaten allgemeinbildenden Schulen und werden von nur 210 000

mehr...