Bildungswesen 1988:

Unis droht Niveauverlust

Beherrschendes Thema in der bildungspolitischen Diskussion der Bundesrepublik ist – nicht zum ersten Mal in der Nachkriegsgeschichte – die Misere der Universitäten. Die Überfüllung der westdeutschen Hochschulen hat 1988 ein solches Ausmaß erreicht, dass Politiker und Wissenschaftler das Niveau von

mehr...