Essen und Trinken 1972:

Streit um chemische Zusätze

Streitigkeiten um die Reinheit von Wurst, Fleisch und Wein prägen das Jahr ebenso wie kontroverse Diskussionen um zahlreiche »Schlankmacher« auf dem bundesdeutschen Markt. Immer kritischer wird nach gesundheitsschädlichen Zusätzen in Nahrungsmitteln gefragt. Antibiotika in Fleisch- und Wurstwaren, hoher Schwefelgehalt in

mehr...

»Nouvelle Cuisine « auf dem Vormarsch

Die »Nouvelle Cuisine « (»Neue Küche«) des französischen Gastronoms und Meisterkochs Paul Bocuse findet derzeit immer mehr Anhänger. Unter Verwendung von frischen, qualitativ hochwertigen Zutaten zielt die Bocusesche Kochkunst auf die Erhaltung des Eigengeschmacks der Lebensmittel. Gerichte der »Nouvelle Cuisine

mehr...