Essen und Trinken 1987:

Gastronomie-Bestenliste 1987

Der Gastronomie-Kenner Wolf von Hornstein hat eine Rangliste der besten deutschen Restaurants des Jahres 1987 zusammengestellt. Die Wertung basiert auf den Restaurantführern »Aral Schlemmer-Atlas«, »Gault Millau«, »Michelin« und »Varta«: Auffällig ist auch das wachsende Angebot an kalorienreduzierten Produkten. Margarine, Wurst,

mehr...

Schlemmereien im Fernsehen

1987 zeigt das ZDF die Reihe »Essen wie Gott in Deutschland«. Darin präsentieren Meisterköche deutscher Spitzenrestaurants Rezepte, die vom Zuschauer zu Hause nachgekocht werden können. Bei den vorgestellten Menüs finden fast ausschließlich heimische Produkte Verwendung. Der Schwerpunkt liegt dabei in

mehr...
30 Jahre nach dem Reaktorunglück von Tschernobyl sind immer noch viele Wildschweine in Bayern radioaktiv belastet. By Dave Pape (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Skandale verunsichern Bürger

Die Bundesbürger vermehrt auf eine Ernährung mit unbelasteten, möglichst naturbelassenen Lebensmitteln. Sog. Bio-Läden, die Produkte aus biodynamischem Landbau führen, haben trotz höherer Preise Hochkonjunktur. Einer der Gründe, warum viele Deutsche ein verändertes Bewusstsein für ihre Ernährung bekommen, ist die Tschernobyl-Katastrophe

mehr...