Fiat »Panda« ist »Auto des Jahres 2004«

Auto und Verkehr 2004:

58 Motorjournalisten aus 22 Ländern wählen seit 1964 alljährlich das »Auto des Jahres«, und 2004 treffen sie eine Wahl, die viele Experten überrascht: Sie entscheiden sich für den neuen Fiat »Panda«, der weder vom Design her noch technisch wirklich Innovatives bietet. Doch vielleicht ist es der »Drang nach oben« vieler Hersteller, der den nur 3,54 m langen und 1,54 m hohen, wendigen Kastenwagen als überzeugende Alternative erscheinen lässt, insbesondere für die Zielgruppe der Singles, jungen Familien mit Zweitwagenwunsch oder Senioren, die auch auf den Preis schaut: Nur 8290 € kostet die billigste Version.