Mode 1910:

Les Modes 1910, Links: Abendkleid mit Lachs Chiffon und mit einem grauen Schleier bestickte Tunika. Foto Les Modes : Revue mensuelle illustrée des arts décoratifs appliqués à la femme. Von Félix [Public domain], via Wikimedia Commons
Les Modes 1910, Links: Abendkleid mit Lachs Chiffon und mit einem grauen Schleier bestickte Tunika. Foto Les Modes : Revue mensuelle illustrée des arts décoratifs appliqués à la femme. Von Félix [Public domain], via Wikimedia Commons
Les Modes 1910, Photograph in Les Modes : Revue mensuelle illustrée des arts décoratifs appliqués à la femme. By Félix [Public domain], via Wikimedia Commons

Frauen trippeln unter gigantischen Hüten

Die Mode von 1910 steht im Zeichen des Humpelrocks. Dieser fällt gerade und lose bis zu den Waden, wird aber unterhalb der Knie bis zum Saum durch eine enge Passe zusammengehalten, so dass die Frauen nur noch trippeln können. Außerdem

mehr...

»Vorführdamen« zeigen die neueste Mode

Vor jeder Modesaison stellen die führenden Modehäuser und Modeschöpfer ihre neuesten Modelle und Kollektionen einem geladenen Fachpublikum sowie ausgewählten Kunden und der Presse vor. Der Erfinder dieser Modenschauen war der britische Couturier Charles Frederick Worth (1826 – 1895), der 1858

mehr...