Mode 1966:

Op- und Pop-Art stehen in Konkurrenz zur Neo-Romantik

Es lebe die Geometrie: Schnitte, Muster und Kanten setzen sich aus Waagerechten und Senkrechten zusammen. Halsausschnitte, Kragen und Revers, Verschluss- und Saumkanten sind eckig. Der Rock ist in jedem Fall glatt, aber leicht ausgestellt, da Bewegungsfreiheit alles gilt, und endet

mehr...

Am Mini scheiden sich die Geister

Selten zuvor hat ein Kleidungsstück so viel Aufsehen erregt wie der Minirock. Von der britischen Designerin Mary Quant 1965 erstmals vorgestellt, hat er sofort eine »Revolution« in der Damenmode eingeleitet. Der Mini erhitzt die Gemüter und ist derzeit Thema kontroverser

mehr...