Mode 1977:

Neo-Romantik und Punk

Die Mode bietet neben streng durchgestylten Indien-, Mongolen- und Robin-Hood-Verwandlungen eine Reihe romantischer Zigeunerinnen- und Edelbäuerinnen-Looks. Wadenlange, weitschwingende Röcke, unter denen weiße unterröcke mit Lochstickerei hervorblitzen, finden sich nunmehr der folkloristischen bis sportlichen Konfektionsmode. Auch die Punk-Mode beginnt sich durchzusetzen.

mehr...

Tücher, Turbane, Plaids und Longschals

Tücher sind 1977 in allen Größen und Formen modern. Vierecktücher in Kopftuchgröße werden lässig über eine Schulter geworfen. Große Plaids werden über die Schultern gelegt, man kann sie vorne knoten oder sich in sie förmlich einwickeln. Auf diese Weise ersetzen

mehr...

Stiefel – elegant, hochschaftig, sportlich

Stiefel dürfen in diesem Jahr weder im Winter noch im Sommer fehlen. Der elegante City-Stiefel hat einen hohen, aber bequemen breiten Absatz und wird in einer großen Farbpalette angeboten. Zum Après-Ski trägt man Fellstiefel aus Seehund oder Ziege. Im Sommer

mehr...